Uwe Merz / Grafikdesigner / Inhaber

... und kreativer Kopf der Agentur.

Seit 1998 selbstständig, davor angestellt als Marketingleiter beim Schwarzwälder Automobilzulieferer BBS in Schiltach.

»Es gibt Menschen die behaupten, »Werbung schalte ich sofort weg – sie nervt mich einfach! Da hol ich mir lieber aus dem Kühlschrank ein kühles Bier der Marke meines Vertrauens.« :)

 In der Tat kann Werbung unsere Nerven strapazieren. Doch mittlerweile weiß jeder, dass es sich bei einer »ganz bestimmten« Müslisorte nunmal nicht um ein neues Motorenöl handelt. Diese Vermarktung ist ein Paradebeispiel für Kontinuität, denn früher oder später greift das Konzept unermüdlicher Medienpräsenz eines Produktes oder einer Dienstleistung. Idealerweise schließt sich der Kreis einer erfolgreichen Kampagne, wenn das Produkt auch noch hält, was es verspricht.

Ohne Werbung geht es nicht. Unsere Welt wäre uniform, geschmack- und farblos und – wenn wir ehrlich sind – stinklangweilig. Unser ganzes Leben besteht aus Werbung. Wenn wir bei unserer Morgentoilette beispielsweise einmal an die eigene Imagepflege denken: Wir machen uns täglich hübsch, in der Hoffnung unser optisches Erscheinungsbild wird auch anderen gefallen.
Werbung unterhält, macht Spaß, inspiriert uns aber/und sollte wünschenswerterweise den richtigen Nerv treffen!«

Marianne Merz / Industriekauffrau / Officemanagement

Ist in der Agentur zuständig für Text, Korrektorat, Internet, Buchhaltung und Officemanagement.

In der Freizeit gerne Draußen beim Wandern im Schwarzwald und den Alpen und mit Uwe, Hündin Gioia und VW-Bus unterwegs zu schönen sonnigen Plätzen zum Kanuten, Entspannen und Geniessen ....

»Arbeit muss Spaß machen, denn schließlich verbringt man damit einen großen Teil seines Lebens. Deshalb ist es auch extrem wichtig, mit wem man zusammen arbeitet und das MUSS passen! Uwe und ich sind seit 1995 beruflich und seit 1997 auch privat ein Dreamteam  ;-)! «